16. österreichischer Kongress
für Führungskräfte in der Altenarbeit
17. - 19.06.2020 Krems / Donau

Galaabend

Der Galaabend am ersten Kongresstag gilt als Höhepunkt des Führungskräftekongresses.

Hier können in gemütlicher Atmosphäre und bei einem ansprechenden Rahmenprogramm Kontakte geknüpft und Herausforderungen in der Langzeitpflege diskutiert werden. Die Gäste erwartet ein entspannter Abend bei atemberaubender Kulisse.

Mehr Informationen zu der Location finden Sie auf www.stiftgoettweig.at.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie die Referentinnen und Referenten sind eingeladen, in einer angenehmen Atmosphäre, bei gutem Essen mit kulinarischen Köstlichkeiten der Region und guter Musik den ersten Kongresstag ausklingen zu lassen.
Nach den hochkarätigen Vorträgen soll hier die Möglichkeit geschaffen werden, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus ganz Österreich, mit Fachexpertinnen und Experten aus der Pflege, der Wirtschaft und Wissenschaft auszutauschen, neue Netzwerke zu gründen und natürlich soll auch Platz für einen persönlichen Austausch abseits des Berufsalltags vorhanden sein.

Dresscode
Dem Rahmen entsprechend würden wir Sie gerne bitten, Abendgarderobe zu tragen. 

Beginn
19:00 Uhr
Anreise
Es wird einen Bustransfer von Krems nach Göttweig geben. Die Abfahrt ist für 18:15 Uhr und 18:45 Uhr beim Parkplatz Schifffahrtszentrum Krems/Stein (Restaurant Wellenspiel) Welterbeplatz 1, 3500 Krems, geplant. Da sich der Treffpunkt für die Abfahrt nur unweit von der IMC Fachhochschule Krems befindet und auch die Hotels in Gehweite situiert sind, würden wir ersuchen, nicht zuletzt auch aufgrund der geringen Parkkapazitäten, zu Fuß dorthin zu kommen

Bei der Rückfahrt wird es zwei Abfahrtszeiten geben:
00:15 Uhr und 01:15 Uhr

Die Teilnahme am Galaabend ist für alle Teilnehmer am Kongress inbegriffen. Eine Vorab-Anmeldung ist jedoch erforderlich.