16. österreichischer Kongress
für Führungskräfte in der Altenarbeit
19. - 21.05.2021 Krems / Donau

Absage

Sehr geehrte Damen und Herren!

Nachdem wir uns in den letzten Wochen intensiv mit alternativen Veranstaltungsformaten auseinandergesetzt haben, um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein, wurden wir vor kurzem mit der Nachricht konfrontiert, dass eine Austragung unseres geplanten Kongresses, dem 16. Österreichischer Kongress für Führungskräfte in der Altenarbeit, an der IMC Fachhochschule Krems im Mai 2021 nicht möglich sein wird. –Dies deshalb, weil die großen Räumlichkeiten aufgrund der aktuellen Gegebenheiten für die Abhaltung von Präsenzlehrveranstaltungen benötigt werden.

Nach dieser Hiobsbotschaft wollten wir den bereits einmal aufgrund der Corona-Pandemie verschobenen Kongress 2021 (ursprünglicher Termin Juni 2020) abermals noch nicht abschreiben und so wurden weitere Überlegungen rund um Ersatz-Locations angestellt bzw. durchgedacht. Nicht zuletzt wollten wir, die ARGE NÖ Heime, gemeinsam mit dem Lebenswelt Heim-Bundesverband, unser Bundesland, und hier im Besonderen die Region Krems – mit unserem abgestimmten Kongress-Motto „Im Fluss der Veränderung“ ins Rampenlicht rücken und eine Branchen-Netzwerkveranstaltung abhalten. Letztendlich mussten wir uns jedoch eingestehen, dass das nicht zu gelingen scheint und deshalb eine Durchführung im kommenden Jahr für uns nicht jenen Outcome bringen würde, den wir uns nach der mittlerweile über zweijährigen Planungs- und Organisationszeit erhofft bzw. erwartet hätten.

All das und die Tatsache, dass für uns als gemeinnützige Vereine die finanzielle Last und gleichsam Ungewissheit eine immense Herausforderung darstellt, haben uns schließlich dazu bewogen, schweren Herzens die „Notbremse“ zu ziehen.

Als kleinen Lichtblick am Corona-Horizont freut es uns, Ihnen abschließend mitteilen zu dürfen, dass der Lebenswelt Heim – Bundesverband gemeinsam mit der ARGE NÖ HEIME seine jährliche Fachtagung (eintägig am 20.5.2021) im kommenden Jahr als Online-Veranstaltung mit einigen, ausgewählten ReferentInnen vom Kongress-Programm abhalten wird. Angedacht ist, dass jede Einrichtung (sowie alle weiteren interessierten Personen) einen Teilnahmelink für diese Tagung erwerben und so die KollegInnenschaft des jeweiligen Hauses in den Besprechungs-Räumlichkeiten gemeinsam der Veranstaltung beiwohnen kann. Außerdem wird zusätzlich noch darüber beraten, ob es möglich sein wird, bei einer etwaigen Teilnahme Fortbildungspunkte zu sammeln. Konkrete Informationen dazu werden wir mit Anfang 2021 entsprechend über die ARGE NÖ HEIME bzw. die Lebenswelt Heim-Website kommunizieren und bekannt geben.

Wir sagen DANKE für Ihr Verständnis und Ihre Treue und würden uns sehr freuen, Sie bei der Online-Fachtagung begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund!


Markus Mattersberger, MMSc MBA
Präsident Lebenswelt Heim

Ing. Dietmar Stockinger
Obmann ARGE NÖ Heime

Gerlinde Göschelbauer, MBA MSc
Vorsitzende des Organisationsteams

Dezember 2020